Skip to main content

Events

SBF Mitglieder erhalten Zugang zu vielen Events für die berufliche Entwicklung, die ihnen helfen, ihr Handwerk und ihre unternehmerischen Fähigkeiten auszubauen. Die Veranstaltungen sind sektionsübergreifend.


Workshop New York

Veranstaltungszeitraum: 15. Mai 2022

© Thomas Keller, The Bridge of Light, Neal Salvin Todd Weinstein

«The Bridge of Light» – A look inside New York's professional photography world. Fotograf:innen aus der Schweiz und Deutschland erhalten in diesem Workshop einen Insider-Einblick in die New Yorker Fotografieszene. Der Street Photographer Todd Weinstein und der Schweiz-Berliner Thomas Keller führen die Fotografie-Workshops in New York seit 2007 durch. Junge, ambitionierte Foto-Studierende sind im Austausch mit Fotograf:innen aus der ganzen Welt und mit Todd Weinstein, dem erfahrenen und arrivierten Street Photographer. Weinstein ist Türöffner hinter die Kulissen der New Yorker Fotografie- und Kunstszene.

Mit den Fotografie-Workshops in New York führen wir die projektbezogene Lehrmethode des Fotografen Ernst Haas weiter. Sie basiert auf Begegnungen, Dialogen und Austausch. Weinstein assistierte Haas von 1972 bis zu dessen Tod im Jahr 1986 bei fast allen seinen Workshops. «To dream with open eyes», wie Ernst Haas sagte, ist der Gedanke, den wir mit jedem Studierenden teilen. Der Workshop soll die Teilnehmenden inspirieren, ihre eigene innere Stimme zu finden, sich auf ihr Herz und ihre eigenen Instinkte zu verlassen; auch einmal etwas ganz ohne Plan zu beginnen und dabei den Grundstein zu legen für etwas, das tief mit dem eigenen Gefühl verbunden ist.

Die Teilnehmenden haben die einmalige Chance, Fotograf:innen sowie Designer:innen und Künstler:innen persönlich zu treffen. Der direkte Kontakt zu professionell erfolgreichen Fotografinnen und Künster:innen vor Ort in New York, aber auch zu solchen, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen, gibt einen tiefen Einblick in berufliche und persönliche Biographien. Die Teilnehmenden werden zudem ermutigt, ein eigenes Projekt zu entwickeln.

Ein anderer wichtiger Teil der Workshops ist das Erlebnis in der Gruppe. Der Austausch unter den Teilnehmenden spielt eine zentrale Rolle und macht diese Erfahrung in New York zu einem Erlebnis, das prägend für die künstlerische Laufbahn und das Leben ist. In den vergangenen 15 Jahren haben rund 200 Studierende an den Workshops teilgenommen. Sie bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, Freundschaften ausserhalb des regulären Studienbetriebes zu knüpfen und zu vertiefen. Diese können später helfen, eine professionelle Zusammenarbeit zu entwickeln, die auch uns zu den Foto-Workshops in New York geführt hat. /tk

Kosten Workshop: CHF 450 (Studierende), CHF 900 (Normalpreis)
Weitere Infos: www.thebridgeoflight.com oder Thomas Keller: thomas(at)thkeller.com

Next workshops coming up:
May 15–20, 2022
September 11–16, 2022

Goldpartner

Silberpartner